Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


graz:infolinks

Wir werden öfter allgemein zu Internetsicherheit gefragt. Das Thema ist etwas umfangreicher und lässt sich im Rahmen eines Cryptoparty-Abendes nur anreissen. Dort ist der Schwerpunkt die Einführung in Verschlüsselungsprogramme und technischen Datenschutz gegen staatliche und kommerzielle Massenüberwachung. Auf individuelle Fragen gehen wir natürlich ein.

Hier ist eine Auswahl deutschsprachiger Seiten, die einen Überblick zum Thema Internetsicherheit bieten:

Die Internet Service Providers Austria bieten Infohefte zu mehreren Themen an (→ Service, → Broschüren). Ein guter Anfang ist der Ratgeber „internet sicher nutzen“.

Das österreichische IKT Sicherheitsportal gibt einen umfassenden Überblick.

Die EU-Initiative für mehr Sicherheit im Netz, klicksafe, angesiedelt bei der Landeszentrale für Medien und Kommunikation (LMK) Rheinland-Pfalz.

Die Infoseite des deutschen Bundesamtes für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI).

Der Verein Saferinternet.at, koordiniert vom Österreichischen Institut für angewandte Telekommunikation (ÖIAT), bietet Infos und Veranstaltungen für SchülerInnen, Eltern, LehrerInnen und SeniorInnen.

Der Verein Internet-ABC, angesiedelt bei der Landesanstalt für Medien Nordrhein Westfalen, richtet sich besonders an Kinder.

Die Jugendinfo vom LOGO am Karmeliterplatz baut am Netzwerk ″Sicher im Netz″ Steiermark, wo wir auch dabei sind (→ JUGEND.INFO, → „Netzwerk 'Sicher im Netz' Steiermark“)

Die Volkshochschule Steiermark bietet (kostenpflichtige) Kurse zu verschiedenen EDV- und Internetthemen an.

graz/infolinks.txt · Zuletzt geändert: 2015-02-12 06:28 von arno_nuehm